Zur Startseite zurück

 

Springen Sie direkt:



- A +

Schützenfest Willingen bei strahlendem Sonnenschein...

Ein Festzug bei angenehmen Temperaturen, mit Sonnenschein und natürlich mit großer Beteiligung des Schützenverein 1919 Bömighausen. Das Vogelschießen am Montag ebenfalls mit einer Abordnung der Bömighäuser. Das war das Schützenfest 2018 in Willingen. Ein voll besetzter Bus in dem der Vorsitzende Detlef Ückert neben dem Königspaar mit ihrem Hofstaat auch eine staatliche Zahl Ehrendamen und eine starke Kompanie begrüßen konnte und einige direkt angereiste Bömighäuser Schützen vertraten den SV beim Festzug hervorragend. Viele Zuschauer an den Straßen machten es denen dann leichter den relativ weiten Weg durch Willingen zu schaffen. Im Besucherzentrum waren dann anschließend die kalten Getränke gefragt, bevor das offizielle Programm begann. Königs- und Kindertanz wurden beklatscht, die geplanten Ehrungen erschienen dem Unterzeichner ein wenig deplatziert, zumal die zu Ehrenden nicht anwesend waren. Da der Bus auch noch eine weitere Tour fahren musste, ging es schon relativ früh wieder nach Bömighausen. Hier allerdings für die meisten nicht nach Hause, sondern zum Abschluss ins Gasthaus Ritter.
Am Montag zum Vogelschießen stand wieder eine Abordnung des SV ihren Mann in Willingen und konnte schon gegen Mittag dem neuen König Frank Wilke gratulieren.
Wir haben alles gegeben… /Ück.

Königspaar
Kompanie
Königstanz
Vogelschießen

topJump