Zur Startseite zurück

 

Springen Sie direkt:



- A +

Erstes Schützenfest 2014 in Goddelsheim Festzug am Sonntag bei großer Hitze

Der erste Ausmarsch in der neuen Saison 2014 führte Königspaar, Hofstaat, Schützenkompanie und Gäste nach Goddelsheim. Alle drei Jahre wird dort Pfingsten das große Schützenfest gefeiert. Natürlich auch mit den Bömighäusern Schützen.

Foto:  WLZ

Ein langer Festzug, angeführt von der vierspännigen Königskutsche, führte durch den Ort, für viele eine erhebliche Anstrengung, denn die Sonne meinte es sehr gut mit den Teilnehmern. Einige ältere oder angeschlagene Schützen verzichteten auf den Marsch und machten es sich schon gleich im gut gelüfteten Festzelt gemütlich.
Bei der Begrüßung im Bus hatte der Vorsitzende schon den nächsten Termin angekündigt, das 100jährige Jubiläum der Schützenhalle in Usseln , das am 14. Juni 2014 begangen wird. Auch hier sollten die Bömighäuser gut vertreten sein.

Ein herzliches  Danke   gilt allen, die sich trotz der extremen Witterung bereit gefunden haben, den SV Bömighausen in Goddelsheim zu vertreten. /Ück.

topJump